• Sie befinden sich hier >
  • weiterkommen
  • >
  • Besserwerden
  • >
  • Moderation & Liturgie

Moderation

© EJW

0

Moderation

DOs and DON'Ts fürs bessere Kommunizieren

Moderation ist ein aufregender Job im Gottesdienst. Gefragt sind Menschen, die gastfreundlich, einladend und offenherzig sind. Wer keine komplette Menschenscheu hat, muss zum moderieren kein Sprach- und Rhetorikgenie sein. Denn das kann man alles üben.

Von: Lea Wörner, Leiterin des Gottesdienst-Leitungsteams im Jesustreff Stuttgart

Mehr lesen?

Um diesen und andere Artikel vollständig lesen zu können, melde dich bitte bei jugonet an.

anmelden