• Sie befinden sich hier >
  • weiterkommen
  • >
  • Weiterdenken
  • >
  • Spiritualität & Gebet

Heilige Kraft der Ruhe

© Photobank - Fotolia

0

Heilige Kraft der Ruhe

Der Sabbat in jüdischen Augen

„Leistung und Gnade“ hat immer etwas mit TUN und NICHTSTUN zu tun. Es braucht hier eine gesunde Abwechslung aus Arbeit und Pause. In der jüdischen Tradition ist der Sabbat ein fester heiliger Ruhetag. In diesem Gastbeitrag für jugonet erklärt Dr. Juval Lapide, ein jüdischer Gelehrter, in knappen Thesen, welche ursprüngliche Bedeutung er hatte und heute noch im Judentum hat - und was wir als Christen daraus lernen können. Insbesondere die Thesen 3-5.13.15.17-18 und 20 bringen dies auf den Punkt.

Von: Dr. Yuval Lapide, www.yuval-lapide.de, Frankfurt

Mehr lesen?

Um diesen und andere Artikel vollständig lesen zu können, melde dich bitte bei jugonet an.

anmelden