• Sie befinden sich hier >
  • selbermachen
  • >
  • Bausteine
  • >
  • Aktion & Interaktion

Farbe bekennen

©buch+musik

0

Farbe bekennen

Zeig, was du denkst!

Fällt es Ihnen manchmal schwer, mit ihrer Gruppe ins Gespräch über die Bibel zu kommen? Gibt es auch bei Ihnen Leute, die ständig reden, während andere außen vor bleiben? Trauen sich manche nicht, ihre Fragen zu stellen, oder sind alle immer der gleichen Meinung?
"Farbe bekennen" ist die Hilfe zu einem fruchtbaren Gedankenaustausch über die Bibel und zu einem guten Gespräch. Aber nicht nur das: richtig eingesetzt hilft es Bibel- und Hauskreisen, Jungschar- und Teenagergruppen, Leitungs- und Vorstandsgremien in verschiedensten Situationen. Anwendungen gibt es unendlich viele und gerade darin liegt das Geheimnis von "FARBE BEKENNEN".
Ein mögliches Anwendungsbeispiel wäre zum Beispiel ein "Gruppengespräch über eine Bibelstelle" oder ein "Nachgespräch zu Predigt oder Vortrag". Natürlich lassen sich die Kartensätze auch wunderbar als Reaktionsmöglichkeit für den Jugendgottesdienst verwenden.

Das Kartenset "Farbe bekennen" kannst du bei buch+musik käuflich erwerben.

Von: Maximilian Mohnfeld, Landesreferent im EJW und Redaktionsleiter, Ludwigsburg

Mehr lesen?

Um diesen und andere Artikel vollständig lesen zu können, melde dich bitte bei jugonet an.

anmelden