• Sie befinden sich hier >
  • selbermachen
  • >
  • Bausteine
  • >
  • Aktion & Interaktion

„Wer sind die Anderen?“

© Julien Eichinger - Fotolia

0

„Wer sind die Anderen?“

Sprachlose „Soziometrie“ im (Jugend)Gottesdienst

Diese kreative Aufteilungsaktion macht schnell deutlich, wie unterschiedlich Menschen ticken und wie wir selbst uns innere Bilder von ihnen machen. Sie eignet sich ideal als interaktives Element im (Jugend)Gottesdienst – auch bei großen Gruppen. Ungezwungen und amüsant kann sie in das Themenfeld „Persönlichkeit / Identität / Selbst- und Fremdwahrnehmung“ einführen.

Von: Danny Müller, Jugo-Referent, Evang. Jugendwerk in Württ., Redaktionsmitglied

Mehr lesen?

Um diesen und andere Artikel vollständig lesen zu können, melde dich bitte bei jugonet an.

anmelden