• Sie befinden sich hier >
  • selbermachen
  • >
  • Bausteine
  • >
  • Gebete & Gebetsaktionen

Geist sucht Körper

© Simone Struve

3

Geist sucht Körper

Ein geistlicher Trimm-Dich-Pfad mit fünf Übungen

Anleitung: Diese fünf Übungen orientieren sich am „Geistlichen Fitness-Buch“ des Dominikus. Er gründete den Dominikaner-Orden und betete gern mit Leib und Seele.* Im Jugo und Alternativ-Gottesdienst solltet ihr diese Gebetsgebärden gut dosieren: Eine pro Gottesdienst reicht locker, um geistlich fit zu bleiben. Natürlich bringen sie auch das persönliche Gebetsleben im Alltag in Schwung: Beispielsweise, wenn man eine täglich eine ganze Woche lang übt. Denn nicht vergessen: Übung macht den Meister!!

Von: Steffen Kaupp, Projektpfarrer im Evang. Jugendwerk in Württemberg

Mehr lesen?

Um diesen und andere Artikel vollständig lesen zu können, melde dich bitte bei jugonet an.

anmelden