• Sie befinden sich hier >
  • selbermachen
  • >
  • Starthilfe
  • >
  • Tipps

Einen JuGo an den Start bringen

© Anastasiya - Fotolia

0

Einen JuGo an den Start bringen

5 entscheidende Schritte

Ein Jugendgottesdienst ist ein tolles, aber auch ein großes Projekt, deshalb ist es wichtig, einen guten Fahrplan zu haben, wie man wo mit wem wann feiern möchte.
Dieser Artikel bietet hilfreiche Ausführungen und Materialien, die einem Workshop dazu zugrunde lagen.

Von: Oliver Teufel, Pfarrer, Referat Kinder- und Jugendarbeit, Kassel

Mehr lesen?

Um diesen und andere Artikel vollständig lesen zu können, melde dich bitte bei jugonet an.

anmelden