• Sie befinden sich hier >
  • selbermachen
  • >
  • Bausteine
  • >
  • Predigt & Impulse

Bibeltexte mit allen Sinnen

© Printemps - Fotolia.com

0

Bibeltexte mit allen Sinnen

Meditativer Tiefgang im JuGo

Wie schnell sind wir dabei, Argumente für und gegen Bibeltexte zu finden: Eine Geschichte wird gelesen, und sofort beginnt der Schlagabtausch. Die Pro und Contras werden gesammelt, und der Text zerpflückt, zerlegt und in realistisch und unrealistisch, denkbar und undenkbar unterteilt. Oft bleibt am Ende ein „Recht- oder Unrechthaben“.

Ignatius von Loyola (1491-1556) hatte einen anderen Zugang zur Bibel, der bis heute Menschen berührt, anspricht und einen persönlichen Blick auf biblische Texte ermöglicht.

Von: Danny Müller, Jugendreferent Evang. Jugendwerk in Württ., Redaktionsmitglied

Mehr lesen?

Um diesen und andere Artikel vollständig lesen zu können, melde dich bitte bei jugonet an.

anmelden